Bauleitplanung

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Bauleitplanverfahren (Bebauungspläne und Flächennutzungsplan) der Verbandsgemeinde Kastellaun und den Ortsgemeinden sowie der Stadt Kastellaun.

Vorhabenbezogener Bebauungsplan „Trainingsgelände HAC“ in der Ortsgemeinde Braunshorn – Öffentliche Auslegung

7. Änderung des Flächennutzungsplans der Verbandsgemeinde Kastellaun

Hier finden Sie Informationen zum laufenden Flächennutzungsplanverfahren in der Verbandsgemeinde:

 

Bebauungspläne

Hier finden Sie Informationen zu laufenden Bebauungsplanverfahren in den Ortsgemeinden, der Verbandsgemeinde Kastellaun und der Stadt Kastellaun:

Lärmaktionsplanung

Öffentliche Auslegung der Lärmaktionsplanung der Verbandsgemeinde Kastellaun
 

Der Verbandsgemeinderat hat in seiner Sitzung am 21.08.2018 die Aufstellung der Lärmaktionsplanung beschlossen.

Ziel des Verfahrens ist die Regelung von Lärmproblemen und -auswirkungen. 

Gemäß Beschluss des Verbandsgemeinderates vom 21.08.2018 liegt der Entwurf der Lärmaktionsplanung

vom 31.08.2018 bis einschl. 30.09.2018

bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Kastellaun, Rathaus, Kirchstraße 1, 56288 Kastellaun, Zimmer 32, während der Dienststunden (montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, montags bis mittwochs von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr,
donnerstags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr)
zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Der Entwurf zur Lärmaktionsplanung finden Sie hier als  PDF-Datei. (141 KB)

Während der Auslegungszeit können Anregungen schriftlich oder zur Niederschrift bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kastellaun, Rathaus, Kirchstraße 1, Zimmer 32, 56288 Kastellaun vorgebracht werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht innerhalb der Offenlegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Lärmaktionsplanung unberücksichtigt bleiben können, sofern die Gemeinde deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit der Lärmaktionsplanung nicht von Bedeutung ist.

Außerdem wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichts- ordnung (VwGO) unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.



Kastellaun, den 22.08.2018
Verbandsgemeinde Kastellaun


Keimer, Bürgermeister

Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Kastellaun sowie die dazugehörige Legende, die Begründung und der Umweltbericht können Sie sich hier als PDF-Datei herunterladen. 

2. Fortschreibung (Grundfassung)

-  Flächennutzungsplan (6.1 MB)
-  Legende (1.1 MB)
 Begründung und Umweltbericht (2.4 MB)

3. Fortschreibung (Bereich Mastershausen)

-  Flächennutzungsplan (1.7 MB)
-  Legende (1.1 MB)
-  Begründung und Umweltbericht (3.3 MB)
-  Bekanntmachung der Genehmigung (74 KB)

4. Fortschreibung (Sondergebiete Fotovoltaik Hasselbach, Leideneck, Krastel)

-  Flächennutzungsplan Hasselbach und Leideneck (630 KB)
-  Flächennutzungsplan Krastel (309 KB)
-  Begründung und Umweltbericht gesamt (741 KB)
-  Begründung und Umweltbericht Hasselbach (742 KB)
-  Begründung und Umweltbericht Leideneck (1.5 MB)
-  Begründung Krastel (169 KB)
-  Umweltbericht Krastel (322 KB)

5. Fortschreibung (Bereich Beltheim)

-  Flächennutzungsplan (3.5 MB)
-  Begründung und Umweltbericht (90 KB)
-  Bekanntmachung der Genehmigung (44 KB)

6. Fortschreibung (Teilbereich Windenergie)

-  Flächennutzungsplan (6.3 MB)
-  Begründung und Umweltbericht  (3.8 MB)
-  Bekanntmachung der Genehmigung (63 KB)