Sa., 25.05.2019

Mörsdorf - Geierlay und noch viel mehr!

Gemeinsam mit der Gästeführerin Silvia Kunz-Wagner schauen Sie hinter die Kulissen der Hunsrückgemeinde Mörsdorf. Welche Geschichte und Geschichtchen bietet dieser 600-Einwohner Ort und wie hat sich Mörsdorf seit dem Bau der Hängeseilbrücke Geierlay verändert? Bei diesem Dorfrundgang erfahren Sie was Rodes, Grumbeere und Äbelschmier sind und was es mit der Zehntscheune auf sich hat. Gut zuhören ist angesagt, denn diese Führung findet auf Hunsrücker Platt statt.

Datum: Samstag, 25. Mai 2019
Beginn: 16:30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Informationspunkt Mörsdorf, Kastellauner Straße 23, 56290 Mörsdorf
Kosten: 7,50 € pro Person
Mind. Teilnehmerzahl 8 Personen, Max. Teilnehmerzahl 25 Personen

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor dem geplanten Termin bei der

Tourist-Information Kastellaun
Marktstraße 16
56288 Kastellaun
info@kastellaun.com
Tel. 06762-401 873 oder 401 698

Zurück