Sa., 18.05.2019

"MAC and Friends"

Nachdem nun fast alle „Musical Aaschplättcher“ das Rentenalter erreicht haben, könnte man meine, die Kerle hätten nun viel Zeit. Dem ist auch so – aber leider nicht gleichzeitig! Die einen schippern auf den Weltmeeren herum, andere engagieren sich für die Gesellschaft oder reparieren Zähne im Urwald. Gleichzeitig kümmern sich einige um die Aufzucht ihrer Enkel und Kinder in allen Ecken der Welt. Nur einer muss noch als Werktätiger für die Renten sorgen! Da bleibt keine Zeit mehr zum Üben oder für Auftritte.

Nach 32 Jahren machen wir jazz Schluss und wollen das gebührend feiern.

Die langjährige beliebte Konzertreihe „MAC and Friends“ wird so zu „MAC for Friends“. Aus diesem Anlass laden die MACCER zu einem Abschiedskonzert am Beller Bahnhof am

Der Eintritt ist frei, Getränke und Speisen werden selbst bezahlt!

Zurück