Öffentliche Bücherei und Schulbücherei Kastellaun

Ein Besuch lohnt sich. Der Medienbestand bietet für jedes Alter und jeden Geschmack etwas. Es stehen über 17800 Bücher zur Ausleihe zur Verfügung.

  • Schöne Literatur- Romane und Krimis
  • Kinder und Jugendliteratur
  • Sachliteratur inkl. fremdsprachiger Literatur
  • Hörbücher
  • CD-Hörbücher für  Kinder und Jugendliche  
  • DVDs

 Die Ausleihe ist kostenlos. (auch keine Jahresmitgliedsgebühren)

Hier finden Sie aktuelle Informationen Ihrer Bücherei

 

 

 

 

Lesesommer 2017 


Vom 19.06. - 19.08.2017 findet wie die letzten Jahre bei uns der Lesesommer für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 - 16 Jahren statt. Anmeldungen gibt es in der Bücherei. Alle Teilnehmer die drei oder mehr Bücher gelesen haben, erhalten eine Urkunde. Bei der Abschlussveranstaltung am 24.08.2017 um 16 Uhr werden diese Urkunden überreicht und es findet eine Verlosung statt. Mit jeder ausgefüllten Bewertungskarte gibt es außerdem noch die Möglichkeit bei der landesweiten Verlosung teilzunehmen. Viele Schulen vermerken die Teilnahme positiv auf dem Halbjahreszeugnis. 


Die Öffnungszeiten in den Sommerferien:
Vom 07.08. - 11.08.2017 bleibt die Bibliothek geschlossen.
Montag - Freitag: 8:00 Uhr - 13:00 Uhr
Montag, Dienstag & Donnerstag: 13.30 Uhr - 16:00 Uhr

 

 

 

NEU: Wir sind bei Facebook. Neuerwerbungen, Öffnungszeiten, Veranstaltungen und vieles mehr, können Sie nun direkt auf unserer Facebookseite sehen. 

 

-> Öffentliche- und Schulbibliothek Kastellaun

 

 

 

Vorbei schauen und in unserem Sortiment oder im

 

Bücherflohmark stöbern. 

 

Flohmarkt: Wir halten immer gebrauchte und aussortierte Bücher  für Sie bereit.

Unsere Öffnungszeiten finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Die Bücherei ist an den Leihverkehr Rheinland-Pfalz angeschlossen.

Eine Möglichkeit der Medienbeschaffung ist die Recherche und Bestellung in der virtuellen Bibliothek Rheinland-Pfalz (LITexpress). Was das bedeutet und wie Sie bestellen können erfahren Sie unter:

 www.lit-express.de

Bundesweiter Vorlesetag 18.11.16

Frau Andrea Molitor, Rektorin der Grundschule Kastellaun las den Kindern aus dem Buch: Die Welt bei uns zu Hause von Susanne Orosz, drei Geschichten von Kindern aus verschiedenen Ländern vor.

Begeistert verfolgten die Kinder die Geschichten, die sich teilweise sehr von unserer Kultur unterschieden

 

Anschließend wurden noch wunderschöne Traumfänger gebastelt. Diese sollen die guten Träume zu Ihnen durchlassen und die schlechten vertreiben. 

 


Freudige Überraschung im Oktober 2016

Ein Hauptpreis der landesweiten Ziehung des Lesesommers Rheinland-Pfalz 2016

ging nach Kastellaun

 

 

Der 10 jährige Kian Reinhard, Grundschule Kastellaun,  darf sich über ein Smartphone freuen. Er hatte bei der öffentlichen Bibliothek in Kastellaun am Lesesommer teilgenommen und die Möglichkeit der „Online-Buchtipp“ genutzt. 

Die Online-Buchtipps wurden 2016 erstmals als Ergänzung bzw. als Alternative zum persönlichen Buch-Interview angeboten.

Rund 12 Prozent aller Lesesommer-Teilnehmer/innen nutzten das neue Internetangebot und bewerteten online mehr als 10.000 Bücher.

Frau Wenndorf (links) vom Landesbibliothekszentrum Koblenz überreichte persönlich den Preis an  Kian Reinhard in der Öffentlichen Bibliothek Kastellaun.

Lesesommer 2016

Auch in diesem Jahr war der Lesesommer ein toller Erfolg.

Zum Abschluss dieser landesweiten Aktion konnten wir an 113 Kindern und Jugendlichen bei der Abschlussveranstaltung ihre Zertifikate überreichen.

Alle die 3 oder mehr Bücher im Sommer gelesen hatte waren erfolgreich.

Insgesamt wurden 1050 Bücher und 122.203 Seiten gelesen.

Jeder von den Teilnehmern kann besonders stolz auf seine ganz persönliche Leseleistung sein.

Mehrfach wurde von Seiten der Eltern geäußert, dass ihr Kind erst durch den Lesesommer, zum „Lesen“ kam. Genau dieses soll diese Aktion unterstreichen. Leseförderung mit dem Ergebnis: Lesen macht Spaß. Denn dieses steht für erfolgreiches Lernen.

Expliziert für den Lesesommer wurden viele neue Bücher angeschafft und zusätzlich stellte das  Landesbibliothekszentrum in Koblenz noch welche zur Verfügung, so dass die Auswahl stets gegeben war.

Nach der Urkundenübergabe, gab es noch eine Verlosung mit tollen Preisen.


11.04.16 Aktion "Lesestart"

Wir nehmen an dieser Aktion von "Stiftung Lesen" teil. 

Jedes 3-jährige Kind kann seine Lesestarttasche bei uns in der Bücherei abholen. 

An diesem Tag folgen die Kinder vorher gespannt einem Bilderbuchkino.

 

 


Die Lese-Helden der Öffentlichen Bücherei Kastellaun

Jungs für das Lesen zu begeistern, ist immer eine spannende Angelegenheit.

Das Motto „Helden aus Büchern lebendig werden lassen“, war ein gelungener Versuch für die Leseförderung.

Was für „Helden“ es gibt, wurde beim ersten Treffen besprochen, auch dass es „LeseHelden“ gibt.

Die 12 Kinder wussten viel von den Helden des Alltags zu berichten. Die Helden aus den Büchern, lernten Sie dann bei den nachfolgenden Treffen kennen.

Der Förster, der Feuerwehrmann, der Polizist und der Fußballer lasen spannende Abschnitte aus den jeweiligen Büchern vor. Anschließend  wurden viele Fragen an die „Helden des Alltags“ gestellt.

Im Rahmen des Projekts „LeseHeld“ wurden von der öffentlichen Bücherei spezielle Bücher für diese Themen  angeschafft.

 

Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Kultur und dem Borromäusverein gefördert.

Die Bücher stehen ab sofort zur Ausleihe bereit.

Die Bücherei möchte speziell den Jungs die Bücher und das Lesen nahebringen. Denn Mädchen lesen in der Regel mehr. Für sie stehen in der Bibliothek ebenfalls eine Menge Bücher im Regal – über Pferde und Freundschaften und vieles mehr.

Zum Abschluss des Projektes gab es für die Teilnahme  eine Urkunde, die die Jungen als „LeseHelden“ ausweist, und ein kleines Präsent.

Die Rückmeldungen der Eltern sind sehr motivierend: „Endlich wird auch mal was Tolles für Jungs angeboten“

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen 2015 in unserer Bücherei

Lesewettbewerb der 6. Klassen in unserer Bücherei

Alljährlich schreibt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels einen bundesweiten Wettbewerb aus, um die besten Vorleser zu küren. Schulintern muss erst mal den Sieger der Klassenstufe gewählt werden. Danach geht es dann zum Kreisentscheid nach Emmelshausen.

Und auch, wenn es nur einen Schulsieger geben kann – alle sechs Schüler/innen demonstrierten eindrucksvoll, dass Lesen Spaß macht und die Zuhörer mitreißen kann. Am Ende war es ein äußerst knappes Ergebnis, das Kiara Ferrante den Wettbewerb für sich entscheiden konnte. Sie wird nun Anfang 2016 im Kreisentscheid, der an der IGS Emmelshausen stattfinden wird, für die IGS Kastellaun Ihre Schule gegen die Schulsieger der anderen Schulen aus dem Kreis antreten.

Herzlichen Glückwunsch an Kiara aber auch an alle anderen  Klassensieger .

 

Vorlesetag 20.11.2015

Bundesweiter Vorlesetag - auch bei uns wurde gelesen. 

Herr Hans-Georg König verzauberte die Jungen und Mädchen in die Welt des Orients. 

Mit der Geschichte  "Aladin und die Wunderlampe" begeisterte er seine Zuhörer. 

 

 

 

Lesesommer2015

Der LESESOMMER Rheinland – Pfalz endete in diesem Jahr mit einer großen Überraschung für uns:

Bei der landesweiten Endauswertung haben wir in der Kategorie „hauptamtlich geleitete Bibliothek“ mit einer Steigerungsrate von 81 Prozent gegenüber dem Vorjahr, bei den Teilnehmern das beste Ergebnis erzielt.

Bei der Preisverleihung zum achten LESESOMMER Rheinland-Pfalz am vergangenen Donnerstag im Landesbibliothekszentrum in Neustadt wurde Frau Birgit Emmerich als Mitarbeiterin der Bücherei ein Gutschein über 250 Euro überreicht. Über diesen unerwarteten Geldsegen haben wir uns sehr gefreut. Das Geld wird für die Anschaffung von Kinder- und Jugendmedien verwendet, um die jungen Leserinnen und Leser für Ihre eifrige Lesesommerzeit zu belohnen.

Energiemessgerät zum Ausleihen

Möchten Sie testen welche Haushaltsgeräte, wieviel Strom verbrauchen? Dann leihen Sie sich dieses Messgerät kostenfrei bei uns aus. Dieses Messgerät hilft Ihnen den aktuellen Stromverbrauch und mögliche Einsparpotentiale zu ermitteln. Wir nehmen damit an der Aktion des Umweltbundesamtes teil.

Benutzerordnung

  • Die Öffentliche Bücherei Kastellaun ist für Jeden zugänglich. Nach der Anmeldung ist der Benutzer in unserer EDV registriert.Die Angaben zur Person und zur Entleihung bzw. der Rückgabe der Medien werden unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen elektronisch gespeichert.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten. Der Benutzer bzw. ein Erziehungsberechtigter bestätigt durch seine Unterschrift, dass er die Zu- stimmung zu dieser Datenerfassung erteilt, und die aktuelle Benutzerordnung anerkennt.
  • Änderungen von Name und Anschrift sind dem Büchereiteam mitzuteilen.
  • Die Ausleihe ist kostenlos.
  • Die Leihfrist beträgt 3 Wochen, außer bei DVD's, Kinder/Jungendhörbucher und CD-ROM´s, diese werden nur für eine Woche ausgeliehen.
  • Die Leihfrist kann auf Wunsch (auch telefonisch) verlängert werden.
  • Die Weitergabe entliehener Medien an Dritte ist unzulässig.
  • Sie sind ihrer Bücherei gegenüber für die ausgeliehenen Medien verantwortlich und schadenersatzpflichtig.
  • Die Leser werden gebeten die Medien sorgfältig zu behandeln. Für verloren gegangene, beschädigte oder beschmutzte Medien muss Ersatz geleistet werden.
  • Beschädigte Bücher oder Medien dürfen nicht vom Leser ausgebessert werden.
  • Haben Sie Verständnis, dass wir die absolute Virenfreiheit nicht garantieren können und deshalb auch keine Haftung für eventuelle Beeinträchtigungen Ihres PCs bei Benutzung von CD-ROMs, oder anderen elektronischen Datenträgern wie z.B. CD-Playern übernehmen können. Bei der Nutzung sind die gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechts zu beachten.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von                 08.00 bis 13.15 Uhr

Montag, Dienstag u. Donnerstag  14.00 bis 17.15 Uhr

Die Bücherei befindet sich im Turmgebäude der IGS (Eingang D), oberhalb des Wendehammers an der
Albert-Schweitzer-Straße,
56288 Kastellaun
Telefon 06762 93 36 18     
Telefax 06762 93 36 56     
E-Mail  Bibliothek-Kastellaun@SPAMPROTECTIONweb.de