GenussWandern - Kartoffel-Tour

Genussvoll wandern und urig einkehren - Unter Kennern ist der Hunsrück schon lange als Traumschleifen-Wanderparadies bekannt. Die Kartoffel (Grumbeer) war einst das Grundnahrungsmittel im Hunsrück und erlebt gerade ihr kulinarisches Comeback. Und gibt es etwas Schöneres, als den Genuss des Wanderns in traumhafter Natur mit einem guten Kartoffelgericht zu verbinden?

Foto: Eike Dubois, Traumschleife Burgstadt-Pfad

Das ist GenussWandern!

Wandern auf dem Saar-Hunsrück-Steig, den Traumschleifen oder dem Schinderhannespfad ist ein ganz besonderes Erlebnis in einer abwechslungsreichen Landschaft mit murmelnden Bächen, bunten Wiesen und schattigen Wäldern mit schmalen Pfaden und grandiosen Aussichten!

Wen die gute Hunsrücker Luft hungrig gemacht hat, der findet entlang der Wanderwege in ausgewählten Gasthäusern, Restaurants und Landgasthöfen typisch-regionale Gerichte rund um die Kartoffel und vieles mehr.

Die Palette reicht von deftigen Gerichten bis zu raffinierten Köstlichkeiten und Süppchen, vom Kartoffel-Schnaps bis zur Konfitüre.

Die Tour mit Biss

Viel GenussWandern wird belohnt! Lassen Sie sich bei einem unserer Gastgeber auf Ihrer Kartoffel-Tour kulinarisch verwöhnen. Nach dem Verzehr, einfach den  Flyer (1.6 MB) vorlegen und Sie werden mit einem "Grumbeert"-Stempel belohnt.

Eine besondere "Grumbeert-Spezialität" erhält jeder Gast nach dem Besuch von 5 verschiedenen Gastronomiebetrieben.

Lassen Sie sich überraschen und holen Sie sich Ihren Stempel!

Die Gastgeber

Foto: W. Dupuis - v.l.: Fr. Klonz/Landgasthof Zur Post, Hr. Brachtendorf/Landgasthof Altes Stadttor, Fr. Wagner/Beller Bahnhof, Hr. Halmann/Taverne, Hr. Wendling/Waldesblick, Hr. Stemmler/BurgStadt-Hotel, Fr. Sander/Schmausemühle

Die Gastgeber entlang der Wanderwege erwarten Sie:

1) Gasthaus Beller Bahnhof
Am Bahnhof 2, 56288 Bell, Tel.: 06762-7222
Di-Fr 16-23 Uhr, Sa & So 11-15 Uhr + 17-23 Uhr, Mo Ruhetag

2) Landidyll-Hotel Birkenhof
Birkenweg 1, 55469 Klosterkumbd, Tel.: 06761-95400
hotel@SPAMPROTECTIONbirkenhof-info.de, www.land-leben.de
Di ab 17:30 Uhr warme Küche; Apri-Sept. täglich von 12-14 Uhr und 17:30 bis 21 Uhr, nachmittags Vesperkarte & Kuchen

3) BurgStadt-Restaurant
Südstraße 34, 56288 Kastellaun, Tel.: 06762-40800
info@SPAMPROTECTIONburgstadt.de, www.burgstadt.de
Mo & Sa 17-22 Uhr, Di-Fr 11:30-22 Uhr, So 11:30-21 Uhr



4) Landgasthof Altes Stadttor

Marktstraße 4a, 56288 Kastellaun, Tel.: 06762-93130
info@SPAMPROTECTIONaltesstadttor.de, www.altesstadttor.de
täglich ab 17 Uhr, Fr-So, Feiertage 11:30-14:30 Uhr und ab 17 Uhr, Mo Ruhetag

5) Taverne auf der Burg
Schloßstraße 13 (Burg), 56288 Kastellaun, Tel.: 06762-963238
info@SPAMPROTECTIONtaverne-kastellaun.de, www.taverne-kastellaun.de
April-Sept täglich ab 11 Uhr, Mo & Di Ruhetag
Okt-März Mi-Fr ab 17 Uhr, Sa, So, Feiertage ab 11 Uhr, Mo & Di Ruhetag

6) Landgasthof Zur Post
Hauptstraße 25, 56288 Zilshausen, Tel.: 06762-932280
info@SPAMPROTECTIONlandgasthof-zurpost.com, www.landgasthof-zurpost.com
täglich durchgehend geöffnet, von 14-17:30 Uhr kleine Karte, Di Ruhetag
Nov-April Mo & Di Ruhetag

7) Hotel & Restaurant Waldesblick
Luhnhofweg 1, 56288 Lahr, Tel.: 02672-91280
info@SPAMPROTECTIONwaldesblick.de, www.waldesblick.de
April-Okt Restaurant Do-Mo 18-20:30 Uhr, Fr-So, Feiertage 12-14 Uhr, Di & Mi Ruhetag

8) Hotel & Restaurant Schmausemühle
Im Baybachtal, 56283 Gondershausen, Tel.: 06745-270
info@SPAMPROTECTIONschmausemuehle.de, www.schmausemuehle.de
Mai-Nov täglich durchgehend geöffnet
Nov-Jan Mo & Di Ruhetag, März-Mai nur Di Ruhetag

Retz Spirituosen - Kartoffel-Spezialitäten

Foto: W. Dupuis

Günter Retz hat in seiner Manufaktur über die Jahre hinweg eine beachtliche Palette an Produkten aus der Region entwickelt. Seine neueste Schöpfung ist eine Kartoffelkonfitüre, die er speziell für das neue Projekt "GenussWander Kartoffel-Tour" kreiert hat.

Die Kartoffeln für die Konfitüre und den Likör stammen direkt vom Feld der Familie.

Der ungewöhnliche Brotaufstrich ist in der Tourist-Information Kastellaun erhältlich!

Weitere Infos zu den Kreationen von Retz Spirituosen finden Sie unter www.retz-spirituosen.de


Die Lage der Gastgeber auf einen Blick

Infos & Tipps

Alle Infos zur Kartoffel-Tour finden Sie im  Flyer "GenussWandern" (1.6 MB)

Flyer Premiumwandern
Traumschleifen, Traumpfade, Rundwanderungen sowie Etappen-/Streckenwanderungen in der Ferienregion Kastellaunund näherer Umgebung, inkl. Kartenübersicht.
kostenlos

Broschüre Erlebnis Traumschleifen
mit Kurzbeschreibungen zu allen Traumschleifen Saar-Hunsrück.
kostenlos

Wanderkarte Region Kastellaun-Emmelshausen

Maßstab 1:25.000, inkl. 14 Traumschleifen und 3 Traumpfade
6,90 € zzgl. Versand

Jetzt bestellen!


TIPP:
Werden Sie Mitglied unserer Traumschleifen-Familie und bleiben Sie stets auf dem Laufenden: www.facebook.com/baybachklamm

Kartoffelgerichte - Rezepte aus dem Hunsrück

Welches ist Ihre liebste Kartoffelspeise? Kennen Sie vielleicht ein außergewöhnliches Gericht? Oder ein altes Familienrezept?

Schicken Sie uns doch Ihr persönliches Kartoffelrezept an info@SPAMPROTECTIONkastellaun.com, gerne auch mit Foto. Wir werden Ihr Rezept dann hier veröffentlichen, damit auch andere es ausprobieren können.


Unser Rezept für Sie:

Pellkartoffeln mit Kräuterquark

Zutaten:
250 g Pellkartoffeln
250 g Quark
Milch
Salz & Pfeffer
Zwiebeln
Schnittlauch

Zubereitung:
Pellkartoffeln kochen. Den Quark mit etwas Milch cremig rühren. Mit Salz, Pfefer und den klein geschnittenen Zwiebeln würzen. Je nach Wunsch mit klein geschnittenem Schnittlauch verfeinern. Zu den Pellkartoffeln reichen.


In Kastellauner Mundart:

Käässchmeer mit Gequellde

Wat kimmt rin:
250 g Grumbeere
250 g Käässchmeer
Millich zum Glatrehre
Salt, Peffer,
Zwiewele
vielleichd ach ebbes Schniddlaach,

So weerd et gemach:
Die Käässchmeer mit ebbes Millich vermenge bis dat Ganze kremisch iss. Mit Salz, Peffer un der klän geschnierene Zwielwele abschmagge. Falls der Wulld, kinnd der noch ebbes Schniddlaach rinnmache. Dat schmackd dann besser! Dann die Grumbeere quelle, Die Schaal abmache und dozu esse.

übersetzt von Heike Kron, Kastellaun