Rundgang

Was prägte Gesicht und Geschichte der Region in den letzten dreitausend Jahren? Im Haus der regionalen Geschichte wird die Entwicklung der Region von der Vorgeschichte bis in unsere Tage lebendig vermittelt.

Die Dauerausstellung zeigt anhand von vier thematischen Schwerpunkten den Wandel der Region: von der Zeit der Kelten um 500 v.Chr. über die Römer, das Mittelalter bis in die Zeit des Kalten Krieges. Gezeigt werden zum größten Teil Originalfunde aus der Region, teilweise auch Rekonstruktionen bedeutender Objekte, wie etwa des eisenzeitlichen Beller Wagengrabs.

Multimediale Angebote mit vertiefenden Informationen begleiten die Ausstellung.

Kinder können sich kostümieren als Burgfräulein oder Ritter. Eine besondere Ecke zum Malen, Lesen und Spielen steht ihnen zur Verfügung.

Burg Kastellaun

Kirchstraße 1 (Rathaus)
56288 Kastellaun
Telefon 06762 407214
info@SPAMunterburg-kastellaun.de